29.11.2012

weihnachtshaus


hallo ihr lieben,

hier kommt unser projekt der letzten woche :-)

 unser weihnachtshäuschen!

diesen holzsetzkasten (ca. 25 cm hoch) hatte ich
mal bei xenos mitgenommen:


und hatte keine bestimmten pläne damit.

dann trudelte bei nicole die neue
october-afternoon-kollektion ein - farm girl!

im scrapbook-laden habe ich dazu noch 
weitere schöne oa-papiere und sticker mitgenommen,
auch weihnachtliches. plötzlich war dann die
idee da - ein weihnachtshäuschen 
beklebt mit oa-papieren!

meine tochter und ich gingen an die arbeit
und hatten viel spaß!
zum glück steuerte sie einiges aus
ihrem puppenhausbestand bei...

und ich baute einen kamin und häkelte
einen wollkorb aus paketband :-)



die mini-holzsachen haben wir auf einem
markt gefunden - die kleinen mandarinen 
im obersten zimmer sind orangene
holzperlen mit grünem filz.

das tapezieren und einrichten hat viel spaß gemacht - 
und ein traum von mir ging in erfüllung:

mein eigenes häuschen zu gestalten
und für weihnachten zu dekorieren :-))

nun sitzen wir zur kaffeezeit oft andächtig mit einer kerze
 und betrachten das schneebedeckte holzhaus...



... und derweil beginnt bei weihnachtlicher musik

langsam

der dezember!


liebe grüße schickt euch









Kommentare:

  1. Love this one!!!!

    greats
    Angeline
    www.mijnplekkie.tk

    AntwortenLöschen
  2. Wunder, wunderschön!
    Hach, ich bewundere Deine Liebe zum Detail und Deine guten Ideen.
    Herzliche Grüße undd viele wunderschöne Stunden,
    Tessa

    AntwortenLöschen
  3. oh nein ... wie bezaubernd !!!

    Wunderwunderschöööön!

    Liebe Grüße
    Naemi

    AntwortenLöschen
  4. Nein, wie schnuckelig ist das denn?! :D

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia,
    dieses Häuschen ist absolut süß!!! Das habt ihr so schön hinbekommen *schwärm*!!
    Ich wünsche Euch viel Freude daran!
    Ganz liebe Grüße
    Karoline

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann gar nicht glauben, wie schön dieses Haus ist! Ein Traum, so liebevoll und bis ins kleinste Detail. Ich bin sehr beeindruckt, ganz zauberhaft!

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  7. absolut traumhaft, der igel ist sooo süss, toll! wenn du magst, schau mal bei mir rein, ich habe was zu vergeben :0)
    ganz liebe grüsse aus dem verschneiten dänemark
    ulrike

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Claudia,
    ich bin begeistert von eurem Weihnachtshaus! Es ist so schön geworden, mit den vielen hübschen Details ..... ganz zauberhaft!

    Ich wünsche dir ein schönes Adventswochenende und schicke dir viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  9. ganz zauberhaft...
    Lg Heidi

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja ganz was Hübsches!
    So eine schöne Idee :-)
    Einen schönen Adventsabend wünscht dir Urte

    AntwortenLöschen
  11. Das ist eine supersüße Idee!
    eine schöne Deko, es gibt so viel zu entdecken..
    liebe Grüße
    und eine schöne Adventszeit
    Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Claudia,
    ich bin heute zufällig auf deinen Blog gestoßen und finde ihn ganz toll.
    Du hast viele nette Ideen.
    Werde bestimmt öfter vorbei schauen.
    Lg
    Nicole

    www.handmadebykeni.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  13. hallo, ich habe deinen blog eben zufällig entdeckt und bin soooooo verliebt in dein häuschen!!!hach wie traumhaft! das würde ich zu gerne auch haben ;) liebe grüße an dich,sylvie

    AntwortenLöschen
  14. Wundervoll!!!

    Grüßle, Biene

    AntwortenLöschen
  15. das ist ja total süß! Mit soooo viel Liebe eingerichtet und dekoriert.
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  16. Das Häuschen ist wunderschön geworden. Wie lange habt ihr denn dafür gebraucht? Ich würde auch gerne so eins bauen. Vielleicht kann man dafür auch einen alten Setzkasten benutzen, den hätte ich nämlich noch im Keller.

    Eine schöne Vorweihnachtszeit noch und fröhliches weihnachts-dekorieren.

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschön!! Ich habe auch das hous von xenos, kan nicht warten ach so ein schönes weinachthaus zu machen!
    Grusse von Ester (holland)

    AntwortenLöschen
  18. Das sieht wirklich fantastisch aus, aber was für eine Arbeit oder nicht? Glaube nicht, dass ich das hinbekommen hätte, zum einen weil ich beim Basteln dann doch noch nicht ganz so gut bin und zum anderen weil mir am Ende einfach meistens die Geduld fehlt.

    Ich muss zugeben, ich hätte das Haus zu gerne als Deko für mein Wohnzimmer!

    AntwortenLöschen
  19. Wie niedlich...das ist echt super geworden, da würd ich glatt auf nen heiße Schokolade vorbei kommen und das Weihnachtshaus bestaunen.
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  20. Katja4/1/13

    Boah, wie schön! Das gefällt mir soooo gut! Hab hier viel zu lange nicht reingeschaut, bin schon wieder überwältigt!

    AntwortenLöschen
  21. Katja9/1/13

    Hallo Claudia, sag mal, wie hast Du die Tapeten angebracht? Mit Sprühkleber? Hab Lust, eines für Ostern zu machen und die Finger kribbeln schon. :))
    Liebe Grüße!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katja, das freut mich!! ich habe bastelkleber von uhu genommen, in eine kleine schale gekippt und auf die Rückseiten des Papiers mit dem Pinsel aufgetragen. Alternativ geht auch permanenter glue roller, der macht gar keine sauerei :-) GLG sendet Claudia (vielleicht magst du dein Ergebnis ja dann mal zeigen, würde mich freuen!)

      Löschen
  22. Katja12/1/13

    Danke für die Info!! Permanenter Glue Roller ... was immer das auch sein mag, ich werde es finden und dass ich Dir (wieder) mein Ergebnis schicke, ist doch Ehrensache. Deine Seite ist immer so inspirierend für mich. Love it!!

    AntwortenLöschen
  23. das ist das süßeste haus das ich je gesehen habe das ist soooo hinreißend!!!!

    AntwortenLöschen